FAKTEN
Wir sind ein:
» NC17 / über 18 «
» Historisches RPG «
» Szenentrennung «

Zeiten & Wetter:
» 43 v. Chr. «
» Datum: «
Sextilis bis October
» Temp.: «
26° / 18 C
» Wetter: «
warm / Regen


» Storyline
» Regeln
» Gesuche
» Avatare
» Informationen


Hacks: yourWBB
Hackeinbau & Modifizierungen: Shahin
Design: Shahin
Informationen: wikipedia
Shahin & Khafra

Impressum
Datenschutzerklärung

Wir sind eine nicht kommerzielle Seite, die ausschließlich dem Hobby des RPG-Schreibens gewidmet ist.


|REGISTRIEREN| |PROTAGONISTEN| |FAVORITEN| |TEAM| |SUCHEN| |F.A.Q.| |INDEX|  

rise and fall : ORTUS ET INTERITUS » katrom2 » && WIR SUCHEN EUCH » & BOARDGESUCHE » MENS SANA IN CORPORE SANO / HAUSLEHRER » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shahin
fürstlicher Sklave




Dabei seit: 08.04.2010
Beiträge: 4310

NAME / Rufname

Shahin Arshagouni
von seinem Herrn nun Falco genannt

ALTER

17

AUSSEHEN

Lockiges schwarzes Haar umrahmt ein ebenmäßiges Gesicht. Seine Haut ist von einem warmen Bronzeton. Grüne Augen sind Blickfang hinter langen Wimpern. Shahin ist ungefähr 168cm groß. Um den Hals trägt er das Zeichen seines Herrn Maecenas. Seine Kleidung besteht aus feinen Tuniken, mit farbenprächtigen Stickereien verziert. An den Füßen trägt er übliche Sandalen.

BERUF/TÄTIGKEIT

Lustsklave des Maecenas.

HERKUNFT

Nisa im Partherreich (Fürst von Nisa)

BEZIEHUNG

Sein Herz verschenkte er an seinen Herrn Maecenas, ihm ist er mehr als nur der Lustsklave, sondern gleichsam Geliebter.

Playliste

Spiele


MENS SANA IN CORPORE SANO / HAUSLEHRER Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen



Wer sucht?
Das gesamte Board sucht dich!


Wer wird gesucht
Ktesias der Jüngere, Grieche aus Patras

Alter des gesuchten Chars
Du dürftest um die 30 Jahre alt sein, mit einer Abweichung von drei bis vier Jahren nach oben oder unten.

Charakter/Besonderheiten
Aufgewachsen in der Hafenstadt Patras hattest du frühzeitig Kontakt zu Menschen aus aller Welt. Du bist zu einem weltoffenen, interessierten Mann geworden, der sich schon früh umfassenden Studien der Philosophie gewidmet hat. Du besitzt für deine Zeit einen gewissen moralischen Anspruch, was nicht heißt, dass man deine Vorstellungen mit denen der heutigen Zeit vergleichen könnte. So bist du zwar ein überzeugter Demokrat, findest es aber selbstverständlich, dass Sklaven und Frauen von den Wahlen ausgeschlossen sind, da sie deiner Meinung nach nicht die Intelligenz und den Weitblick besitzen, um sich mit Fragen der Politik zu befassen. Es macht dir Freude, dein großes Wissen an junge Menschen weiterzugeben, darum bist du nun auch in Rom Hauslehrer im Haushalt eines reichen, einflussreichen Mannes, dessen Kinder du unterrichtest, aber auch einige Sklaven und möglicherweise Geiseln aus besiegten Stämmen nehmen an dem Unterricht teil.


Vergangenheit

Patras – wer nach Griechenland wollte, kam nicht daran vorbei. Es war das Tor zur Welt, jedenfalls zu der Welt, die damals deine Welt, die Welt des Kindes Ktesias war. Dein Vater, Ktesias der Ältere, war ein gelehrter Mann, der seinen Sohn schon früh all das zu lehren versuchte, was er selber wusste. Deine Mutter Ifigenia kümmerte sich um dein leibliches Wohl, um Nahrung und die nötige Herzenswärme, während dein Vater von Anfang an bestrebt war, deinen Geist anzusprechen. Wenn du die fremd anmutenden Reisenden bestauntest, die von den Schiffen in die Stadt kamen, sagte deine Mutter nur lächelnd, dass sie aus einem fernen Land im Norden kamen, wo die Menschen alle so sonnenhelles Haar und himmelblaue Augen hatten, während dein Vater dir erklärte, wie unwirtlich dort das Klima war, wie barbarisch diese Stämme im Norden lebten, wie kriegerisch und grausam, und dass es sicher noch Jahrhunderte dauern würde, bis sie verstehen würden, was Demokratie bedeutet. Du fingst an, nachzufragen, suchtest später als junger Mann sogar den Kontakt zu den Reisenden, um mehr über sie zu erfahren, dabei konntest du feststellen, dass auch diese Barbaren zu klugen Gedanken fähig waren und es sich bei ihnen nicht um halbe Tiere handelte, wie dein Vater es gerne dargestellt hatte. All dies erweckte in dir den Wunsch zu reisen, und mit 22 Jahren zogst du in die Welt, verdientest hier und dort in den Städten dein Geld als Hauslehrer für Kinder reicher Leute, meist Knaben, und bliebst letztlich in Rom hängen, weil dir die riesige Stadt aus dir selbst nicht ganz erklärlichen Gründen so gut gefiel. Dort arbeitest du nach wie vor als Lehrer in einem reichen Haus.


Beziehung

Über deine Beziehung zu deinen Eltern wurde oben schon etwas gesagt. So unterschiedlich die Erziehungsstile der beiden Elternteile waren, so sehr liebtest du beide und liebst sie noch, denn sie sind noch am Leben und ihr steht in regem Briefkontakt. Auch Geschwister hast du – wie viele und welchen Geschlechtes sie sind, müsstest du eigentlich wissen. Wer weiß, vielleicht ist dir sogar ein Bruder nach Rom gefolgt, weil ihn deine Berichte so faszinierten? Dann sollten wir nach ihm suchen.


Planungen/Was soll gespielt werden?

Das Leben im alten Rom kurz nach Cäsars Ermordung wird hier gespielt, in deinem Fall nicht aus militärischer, sondern aus ganz privater, ziviler Sicht. Der junge, kluge griechische Hauslehrer dürfte im Haushalt des reichen Römers sicherlich gut genug bezahlt werden, um nicht als ärmlicher Mann zu erscheinen, du dürftest also Zugang zu anderen Häusern haben, wo du als gebildeter, anregender Gesprächspartner beliebt bist. Deine Art, auf Fremde zuzugehen, lässt dich schnell Menschen kennenlernen, die dich interessieren, auch solche, die vielleicht gar nicht standesgemäß scheinen. So hast du keine Scheu, ein Gespräch mit einem Sklaven zu führen, der dir zum Beispiel auf dem Markt begegnet, wo er für seinen Herrn Einkäufe erledigt. Vielleicht magst du dich im Badehaus entspannen, oder ziehst du die Thermen vor? Was es hier noch nicht gibt, werden wir für dich suchen, falls du es benötigst.


Avatarperson
Juan Pablo Di Pace

Wie soll sich der Interessierte bei dir melden?

Am besten einfach hier im Thread!

Ins CSB?

Aber ja!
03.09.2016

Steckbrief «» Relationships
01.09.2016 16:12 Shahin ist offline Beiträge von Shahin suchen Nehmen Sie Shahin in Ihre Freundesliste auf
Interessent
Gast



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo smile
Schönes Forum erstmal,
ja wie man sieht bin ich noch (nicht mal) neu hier, (gerade auf euch gestoßen) und hätte Interesse an diesem Gesuch.
weshalb ich einfach Erfragen wollen würde, ob es noch Frei und Gesucht ist, oder grad im Play nicht (mehr) hineinpasst ect. ?!

MFG
Ein (noch) Gast. smile

«»
19.12.2016 00:21
Shahin
fürstlicher Sklave




Dabei seit: 08.04.2010
Beiträge: 4310

NAME / Rufname

Shahin Arshagouni
von seinem Herrn nun Falco genannt

ALTER

17

AUSSEHEN

Lockiges schwarzes Haar umrahmt ein ebenmäßiges Gesicht. Seine Haut ist von einem warmen Bronzeton. Grüne Augen sind Blickfang hinter langen Wimpern. Shahin ist ungefähr 168cm groß. Um den Hals trägt er das Zeichen seines Herrn Maecenas. Seine Kleidung besteht aus feinen Tuniken, mit farbenprächtigen Stickereien verziert. An den Füßen trägt er übliche Sandalen.

BERUF/TÄTIGKEIT

Lustsklave des Maecenas.

HERKUNFT

Nisa im Partherreich (Fürst von Nisa)

BEZIEHUNG

Sein Herz verschenkte er an seinen Herrn Maecenas, ihm ist er mehr als nur der Lustsklave, sondern gleichsam Geliebter.

Playliste

Spiele


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Interessent smile

sehr schön dass dir unser Forum gefällt Happy und freut uns natürlich auch, dass du Interesse an diesem Char hast.
Und ums kurz zu machen: Ja der ist noch frei und könnte von dir gerne übernommen werden, Ins Play hinein passt er auf jeden Fall ^^

LG
der Forensklave

Steckbrief «» Relationships
19.12.2016 08:04 Shahin ist offline Beiträge von Shahin suchen Nehmen Sie Shahin in Ihre Freundesliste auf
Shahin
fürstlicher Sklave




Dabei seit: 08.04.2010
Beiträge: 4310

NAME / Rufname

Shahin Arshagouni
von seinem Herrn nun Falco genannt

ALTER

17

AUSSEHEN

Lockiges schwarzes Haar umrahmt ein ebenmäßiges Gesicht. Seine Haut ist von einem warmen Bronzeton. Grüne Augen sind Blickfang hinter langen Wimpern. Shahin ist ungefähr 168cm groß. Um den Hals trägt er das Zeichen seines Herrn Maecenas. Seine Kleidung besteht aus feinen Tuniken, mit farbenprächtigen Stickereien verziert. An den Füßen trägt er übliche Sandalen.

BERUF/TÄTIGKEIT

Lustsklave des Maecenas.

HERKUNFT

Nisa im Partherreich (Fürst von Nisa)

BEZIEHUNG

Sein Herz verschenkte er an seinen Herrn Maecenas, ihm ist er mehr als nur der Lustsklave, sondern gleichsam Geliebter.

Playliste

Spiele


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

weiterhin frei

Steckbrief «» Relationships
28.12.2016 10:51 Shahin ist offline Beiträge von Shahin suchen Nehmen Sie Shahin in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

  

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH