rise and fall : ORTUS ET INTERITUS (https://odietamo.bplaced.net/wbblite/index.php)
- katrom2 (https://odietamo.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=6)
--- && WIR SUCHEN EUCH (https://odietamo.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=228)
---- & MÄNNLICHE GESUCHE (https://odietamo.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=250)
----- Der den Löwen liebt. (https://odietamo.bplaced.net/wbblite/threadid.php?threadid=2445)


Geschrieben von Baldur am 20.01.2018 um 22:39:

Der den Löwen liebt.



Wer sucht?
Baldur Ragnarsdor - ehemaliger Anführer seines Volkes.

Wer wird gesucht
Meinen Sklavenbesitzer

Alter des gesuchten Chars
ab 28 Jahre aufwärts

Charakter/Besonderheiten
Du solltest nicht nur wortgewandt und gerissen sein, sondern auch Nerven aus Stahl haben, als angesehener, dominanter, vielleicht sogar ehemaliger Offizier Roms? Du könntest Baldur ersteigert haben von den Sklavenhändlern, oder ihn direkt behalten. Das hängt davon ab, wie wir uns einig werden. Wichtig ist, dass der Charakter dominant, temperamentvoll, direkt ist, ein Menschenkenner, ein gestandener Mann eben und aus hohem Hause stammt. Du hast dir den blonden, wilden Mann nicht einfach so ins Haus geholt, er gefällt dir insgeheim von Anfang an, du beschäftigst dich ausgiebig mit ihm, auch in sexueller Hinsicht, was natürlich zu hitzigen Widerständen führt, denn Baldur lässt sich sehr ungern auf andere, erst recht dem nun vorerst verhassten Feind ein. Doch du bist fasziniert von dem Wilden, willst es aber verbergen so gut es geht und merkst mit der Zeit, dass er dir mehr unter die Haut geht als beabsichtigt, was alles andere als gut ist und das es sich nicht verbergen lässt, sondern zu einer schwerwiegenden Entscheidung führen könnte?

Besonderheiten kann man ja besprechen, es kommt darauf an ob du dich für einen Ludus Besitzer oder einen Adeligen entscheidest, der sich Baldurs annimmt.

Vergangenheit
Du entstammst einer reichen Familie. Du bist gewandt in vielen Dingen und begehrt bei den Frauen Roms. Wie auch bei vielen, die um deinen Einfluss und Macht wissen. Sklaven kennst du von Kindesbeinen an, für dich waren sie nie wirklich wahrnehmbar, sie dienten deinem Vergnügen.
Du warst beim Militär und hast so manche Schlacht erfolgreich geschlagen, was dich auch stark geprägt hat, denn du hast auch viel Elend gesehen, was dir Rom so nie gezeigt hat.

Rest kann man per PN klären, bin da flexibel.

Beziehung
Zwischen Baldur und dir entsteht ein Pairing, dass sich nach und nach entwickelt, viel Intrigen, Drama und allem was dazu gehört.

Planungen/Was soll gespielt werden?
Die Planung kann noch ausgefeilt werden, Fakt ist, dass du Baldurs Herr wirst und jede Menge mit ihm zu tun haben wirst.

Avatarperson
Kann besprochen werden, hab da jemanden den ich favorisiere.

Wie soll sich der Interessierte bei dir melden?
Hier kannst du dich gern melden und wir können, wenn du Skype hast, alles weitere dann besprechen smile Bitte nur melden, wenn du auch dauerhaft gewillt bist zu Posten und mit keinen Szenen egal welcher Art ein Problem hast.

Ins CSB?
Ja

20.01.02018


Geschrieben von Baldur am 09.12.2018 um 14:15:

Wieder aktuell

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH